Hochwertige Autoklaven und Dampfsterilisatoren mieten und ausleihen

Sie befinden sich mit Ihrem Labor in einer Umbruchsphase oder konnten sich bisher schlicht noch nicht für einen Dampfsterilisator entscheiden? Kein Problem: Miet- und Leasingmodelle sind dank HP Labortechnik jetzt auch in der Autoklaven-Branche möglich. Wir bieten kurzfristige Mietlösungen für Übergangszeiten und befristete feste Zeiträume an, um Ihnen auch in schwierigen Zeiten den Rücken freizuhalten.

Gleichzeitig bietet Ihnen unser Miet- und Leasingangebot die einzigartige Möglichkeit, unsere VARIOKLAV® Sterilisatoren ausgiebig in der Praxis zu testen, bevor Sie sich für eine Investition entscheiden: Mit einem bequemen Mietmodell für Laborautoklaven gehen Sie keine langfristigen finanziellen Risiken ein und sind dennoch mit hochwertigen Dampfsterilisatoren für anspruchsvollste Sterilisationsprozesse ausgerüstet.

Bei bereits bestehendem Interesse kontaktieren Sie bitte unsere Kundenbetreuerin:

Angelika Brunner

+49(0) 89 30 666 47 – 50

angelika.brunner@hp-lab.com

Varioklav Wortbild

Innovative Miet-Autoklaven von HP Labortechnik – Die komfortable Übergangslösung für Sterilisationen auf höchstem Qualitätsniveau

Alle unsre Leih-Autoklaven sind qualifiziert und arbeiten mit validieren Prozessen. Um sicherzustellen, dass ein Autoklav zu 100% sichere und sterile Ergebnisse liefert, muss er in regelmäßigen Abständen qualifiziert und der Sterilisationsprozess validiert werden. Dabei wird insbesondere das Erreichen geeigneter Temperaturen innerhalb bestimmter Zeiträume geprüft sowie die Equilibrierungszeit. Außerdem werden die Ausbreitung der Temperaturen und die Sensorgenauigkeit getestet. Die gesamte Qualifizierung eines Autoklavs setzt sich aus Installations- und Funktionsqualifizierung zusammen. Besteht der Autoklav diese Prüfungen, so geht es an die Prozessvalidierung, welche sodann den Nachweis über den Erfolg der Sterilisationsprozesse liefern soll. Alle unsere Leihgeräte werden diesen Prüfungen in regelmäßigen Abständen unterzogen, sodass Sie sich bei kürzeren Miet-Zeiträumen weder um Qualifizierung noch um Validierung Ihrer Autoklaven sorgen müssen.

VARIOKLAV® Laborautoklaven von HP Labortechnik: Herausragende Leistung, einfache Anwendung, erstklassiger Service

Mit rund 40 Jahren Branchenerfahrung in den Bereichen Medizin- und Labortechnik zählen wir mittlerweile deutschlandweit zu den renommiertesten Anbietern von Hochleistungs-Autoklaven für die Bereiche Medizin, Pharma- und Lebensmittelindustrie. Mit geschultem Blick für Qualität und Leistungsstärke entwickeln wir gemeinsam mit HP Medizintechnik hochwertige und modular aufgebaute Dampfsterilisatoren, die dank ihrer besonders kompakten Bauform für sämtliche Labor- und Praxisgrößen geeignet sind. Profitieren Sie von größtmöglichen Nutzvolumina auf kleinster Stellfläche: Alle VARIOKLAV® Autoklaven sind durch zahlreiche Moduloptionen individuell erweiterbar, wovon Sie auch bei der Miete eines Dampfsterilisators profitieren können. Wir wählen Ihr Mietmodell entsprechend Ihrer Anforderungen aus und statten es mit allem aus, was Sie für Ihre Arbeitsprozesse benötigen.
Für BlueLine und GreenLine Sterilisatoren stehen die folgenden Erweitungsmodule zur Verfügung:

  • Rückkühlen und Schnellkühlen: Hochwertige VARIOKLAV® Kühlmodule reduzieren die Abkühlzeit von Autoklav und Sterilgut erheblich. Damit erreichen Sie höchstmögliche Durchsätze bei Stapelverarbeitungen und sparen kostbare Zeit.
  • Vorvakuum und Vakuumtrocknen: Mit dem VARIOKLAV® Vorvakuum-Modul gelingt die Sterilisation von porösen Stoffen und schwer zu entlüftenden Gegenständen im Handumdrehen. Das Vakuumtrocknen-Modul ermöglicht zusätzlich die Entnahme von komplett getrockneten und sterilbelüfteten Materialien.
  • Emissionsfreie Sterilisation: Das Modul für Abluftfiltration und Kondensat-Sterilisation ermöglicht absolut sichere Sterilisationsprozesse auch für Gefahrstoffe und potentiell infektiöse Laborabfälle der Schutzklassen zwei bis vier.
  • Prozessdokumentation: Alle VARIOKLAV® Geräte der BlueLine und GreenLine sind durch einen Chargendrucker sowie eine USB-Schnittstelle zur regelkonformen Dokumentation sämtlicher relevanter Prozessparameter erweiterbar.
  • Medientemperatursteuerung: Unser Modul zur Medientemperatursteuerung arbeitet mit einem flexiblen Temperatursensor direkt im Referenzgefäß und garantiert Ihnen höchste Sicherheit bei der Sterilisation größerer Flüssigkeitsmengen sowie eine präzise Dokumentation der Einwirkzeiten. Erweiterbar ist dieses Modul durch einen Magnetrührer in der Sterilisierkammer, welche für eine gleichmäßige Temperaturverteilung sorgt und ein Überhitzen der Medien an der Oberfläche verhindert.

Der HP Labortechnik Werkskundendienst für geliehene Autoklaven und Dampfsterilisatoren

Wir wissen, wie wichtig die zuverlässige Leistungsfähigkeit von Laborautoklaven ist. Deshalb stehen wir Ihnen – wie bei allen unseren Geräten zur Sterilisation – auch bei Leih-Autoklaven mit unserem qualifizierten Werkskundendienst zur Seite. Sollten Sie einmal Probleme mit oder Fragen zu Ihrem VARIOKLAV® Dampfsterilisator haben, wenden Sie sich gerne an unser geschultes Fachpersonal. Bei technischen Problemen am Gerät schicken wir direkt einen unserer erfahrenen Servicetechniker zu Ihnen, um sich für Sie um die Lösung des Problems zu kümmern. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch für schnelle Fragen zu Ihrem VARIOKLAV®-Gerät täglich telefonisch sowie per Mail.