VARIOKLAV® Dampfsterilisatoren von HP Labortechnik

Seit 1979 entwickelt und produziert HP Labortechnik in München hochwertige Dampfsterilisatoren für mikrobiologisch arbeitende Labore, Lebensmittelhersteller, Pharmaunternehmen, Forschungseinrichtungen und Bildungsinstitute. In der Varioklav® Reihe vereinen wir die Erfahrung und das Fachwissen aus über 40 Jahren und bieten damit solide Komplettlösungen für Dampfsterilisationsprozesse auf höchstem Qualitätsniveau.

  • Offiziell vom Robert-Koch-Institut geprüft, anerkannt und empfohlen (Link: https://edoc.rki.de/bitstream/handle/176904/5723/2017_Article_ListeDerVomRobertKoch-Institut.pdf?sequence=1&isAllowed=y)
  • Optimal für die verlässliche, validierbare und reproduzierbare Sterilisation von Pharma- und Medizinprodukten sowie Nährmedien aller Art
  • Geeignet für große Flüssigkeitsmengen, poröses, raues und komplexes Sterilgut
  • Qualifiziert für die sichere Sterilisation von infektiösen Abfällen mit dem AVV-Abfallschlüssel 18 01 03 (ehem. LAGA-Abfallgruppe C)
  • Individuell erweiterbar durch eine große Auswahl spezieller Varioklav®-Moduloptionen
VARIOKLAV Logo 400 o

Dampfsterilisatoren von HP Labortechnik
Seit 1979 Qualität „Made in Germany“

SPA117 vorhervi000374 nachher

Die HP Labortechnik GmbH ist nach DIN ISO 9001 und 14001 zertifiziert.

VARIOKLAV® ist eine eingetragene Marke.

Hohe Flexibilität durch einzigartige Moduloptionen speziell für VARIOKLAV® Autoklaven

Alle unsere Dampfsterilisatoren sind modular aufgebaut und somit für sämtliche Sterilisationsaufgaben individuell ausstattbar. Varioklav® Autoklaven überzeugen durch hochwertigste Edelstahlverarbeitung, verschleißarme Armaturen, ultraflache Dampferzeuger und extrem schnelle Abkühlprozesse. Damit ist bereits die Basisversion des Varioklavs® für sämtliche Routine-Sterilisationsaufgaben in Laboratorien jeder Größenordnung bestens ausgestattet: Unsere vier Standardprogramme garantieren absolut sichere und reproduzierbare Sterilisationsprozesse durch optimiertes Luftentfernen in der Aufheizphase und pulsierendes Spülen.

Mit unseren zahlreichen Moduloptionen können Sie Ihre Autoklaven zusätzlich optimal an Ihre individuellen Prozesse anpassen, um einen höchstmöglichen Durchsatz zu erreichen.

GREENLINE TISCHGERÄT049 600x600 1
VARIOKLAV Moduloptionen
fuehler01

Hohe Sicherheitsstandards für gefahrloses und präzises Autoklavieren

Die Bediensicherheit unserer Dampfsterilisatoren steht für uns an erster Stelle: Alle unsere Geräte erfüllen die DIN 58951-2-Anforderungen und sind nach Kategorie I oder II der EU-Richtlinie für Druckgeräte zertifiziert.

Um die maximale Sicherheit für Bediener von VARIOKLAV® Autoklaven zu gewährleisten, sind unsere Geräte so konstruiert, dass sich der auf Deckel und Türen wirkende Dampfdruck gleichmäßig auf den gesamten Verschlussring verteilt. Zusätzlich prüft ein Drucksensor die vollständige Druckentlastung, bevor sich der Deckel des Autoklavs öffnen lässt. Die Sterilisierkammern unserer Autoklaven sind aus elektropoliertem und titanverstärktem 1.4571 Edelstahl gemäß EN 10028-7 gefertigt. Anstelle von wartungsintensiven Magnetventilen verwenden wir bei allen VARIOKLAV® Dampfsterilisatoren druckluftgesteuerte Armaturen, die zuverlässig für eine absolute Druck- und Vakuumdichte sorgen.

Nutzungsfreundliche Dampfsterilisatoren für eine einfache Handhabung

Alle VARIOKLAV Autoklaven verfügen über ein anwenderfreundliches Design und eine übersichtliche Nutzeroberfläche. Sämtliche Sterilisationsphasen werden von unseren Autoklaven automatisch ausgeführt. Selbst die Wasserzufuhr erfolgt bei VARIOKLAV® Autoklaven komplett automatisch – entweder über eine VE-Wasserquelle oder einen Vorratsbehälter. Die niedrige Arbeitshöhe unserer Standautoklaven ermöglicht ein besonders einfaches Beladen und Entladen des Sterilisators

option01
doku01

Dokumentation und Freigabe für Klinik, Labor und Praxis

Alle VARIOKLAV® BlueLine und GreenLine Modelle sind durch einen GLP- oder IMS GMP-Chargendrucker und eine USB-Schnittstelle zur Prozessdokumentation via SegoSoft® erweiterbar. Damit eignen sich unsere Dampfsterilisatoren für die rechtssichere und lückenlose Dokumentation von Sterilisationsprozessen in Laboratorien der Sicherheitsstufe 2 und garantieren eine 100% GLP- und GMP-konforme Datenaufzeichnung von digitalen Prozessdaten, wie Chargennummern, Prozessschritten, Kammertemperaturen, Kammerdruck und eventuellen Alarmmeldungen.

Hochwertiges Zubehör für Ihren VARIOKLAV® Laborautoklav

Zusätzlich zu unseren leistungsstarken Dampfsterilisatoren bieten wir bei HP Labortechnik ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichem Sterilisationszubehör: Neben runden, eckigen, offenen und geschlossenen Sterilisierkörben, bieten wir auch Kondensat-Auffangbehälter, Vorratsbehälter, Magnetrührer, Lifts, Einhängeböden, Einlegeböden, Untergestelle, Laufrollensätze und vieles mehr. Wir beraten Sie gerne, welches Zubehör zu Ihrem VARIOKLAV® Modell und Ihren individuellen Anforderungen passt.

koerbe
umwelt01

Verbrauchsoptimierte Autoklaven für umweltfreundliche Sterilisationsprozesse

Seit der Gründung von HP Labortechnik im Jahr 1979 steht für uns das Thema Umweltschutz bei der Entwicklung innovativer Dampfsterilisatoren im Fokus: Wir legen größten Wert auf eine möglichst hohe Energieeffizienz, vermeiden Abfall, wo immer es möglich ist, und schonen auf diese Weise die natürlichen Ressourcen in der gesamten Produktionskette – immer mit dem Anspruch, uns auch im Bereich Nachhaltigkeit stetig weiterzuentwickeln.

Unsere VARIOKLAV® Laborautoklaven

BlueLine Formular
GreenLine Formular